5. März 2010

Sorry, Naviki ist vorübergehend überlastet!

In den letzten Wochen ist die Nachfrage nach Radrouten bei Naviki ohnehin stark angestiegen. Aufgrund unseres Standes auf der CeBIT kamen in dieser Woche offenbar besonders viele zusätzliche Nutzer auf die Seite.
Dies hat dazu geführt, dass unser Server mit der ungewohnt großen Menge an Anfragen überfordert war.
In Kürze werden wir die Kapazitäten durch neue Hardware erweitern. Neben diesem längst geplanten Schritt arbeiten wir gegenwärtig mit Hochdruck an einer Lösung, damit Naviki schnellstmöglich wieder online ist.
Ein dickes Pardon an alle, die www.naviki.org in den letzten Stunden vergeblich besucht haben!

Achim Hennecke

Foto: ovit (cc Share Alike)

Kommentare:

  1. oh schade, jetzt wollte ich gerade auch mal testen. klingt ja sehr vierlversprechend, naja dann mal frohes schaffen und bis später

    AntwortenLöschen
  2. Neueste Wasserstandsmeldung: in Nordrhein-Westfalen funktioniert das Routing zurzeit wieder, wenn auch nicht in der gewohnten Geschwindigkeit. Und wir arbeiten natürlich weiter...

    AntwortenLöschen
  3. hört sich sehr gut an. ich warte einfach bis es wieder geht!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für den Kommentar im Naviki-Blog!

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.